Passau - Passau

Kultur & Geschichte
Gruppe
Ältere Personen
Passau liegt im Südosten Deutschlands und grenzt direkt an Österreich.

Wegen des Zusammenflusses der drei Flüsse Donau, Inn und Ilz trägt Passau den Beinamen „Dreiflüssestadt“.

 

 

Fotoquelle: Tourisinfo Passau

Zurück zur Übersicht

Weitere Ausflugstipps in der Nähe:

  • Labyrinthe Hofkirchen i. M. Hofkirchen i. M.

    Rundwanderweg, ca. 10 km. 3 Labyrinthe, 3 Themen und 1 Weg der diese verbindet. Besondere Kraftplätze erwandern oder auch einzeln besuchen.
  • Ameisberg Atzesberg

    Der Ameisberg in der Gemeinde Atzesberg liegt auf einer Höhe von 940 m und ist die höchste Erhebung zwischen Donau und Böhmerwald.
  • Golfclub Pfarrkirchen i. M. Pfarrkirchen i. M.

    9-Loch Golfplatz & Golfschule. Die Fairways wurden nach schottischem Vorbild gebaut und schmiegen sich in die herrliche Landschaft des hügeligen Mühlviertels ein.